Neuheiten Online Shop Suche Laden kontakt AGB Impressum

DER TAG X #3: Russen auf dem Mond

Am 21. Juli 1969 wird Apollo 11 durch einen Meteoriteneinschlag ausgelöscht. Wenige Monate später sind die Sowjets die ersten Menschen auf dem Mond. In Washington stellt Präsident Nixon der NASA einen Freibrief aus, damit die Amerikaner die erste dauerhafte Raumstation auf dem Mond aufbauen sollen. Zehn Jahre später ist die Anspannung zwischen USA und UdSSR enorm und der Mond wird zur Bühne für eine neue Episode des Kalten Krieges.
Alternative Geschichtsschreibung der Extraklasse!

Autoren: Fred Duval & Jean-Pierre Pécau
Zeichner: Philippe Buchet

Preis: 14,99 €
Bestellen


   

 



enthält keine Artikel
0,00