Neuheiten Online Shop Suche Laden kontakt AGB Impressum

DAS ERBE DES TEUFELS HC #2: Das Geheimnis von Mont-Saint-Michel

Content und Diane, die im Auftrag das Original vom Poussins´s „Hirten von Arkadien“ verbrannt hat, kommen zu dem kleinen Dorf Rennes-le-Château! in der Nähe von Arques, im Department Aude. Aber auch Emma Calvé ist mit ihren Schergen schon vor Ort. Aus unterschiedlichen Gründen sind sie hinter dem Grab her, das Poussin auf seinem Bild gemalt hat. Als sie aufeinandertreffen kann Diane erst im letzten Moment verhindern, dass Content von Calvé und ihren Männer umgebracht wird. Obwohl in Rennes-le-Château alle glauben, dass der alte Pfarrer Boudet tot ist, schickt er - ziemlich lebendig – gemeinsam mit der geheimnisvollen Juliette einen Komplizen zu Calvé, um ihr den Weg zu dem Grab zu zeigen. Doch dieses Grab führt nur zum nächsten Rätsel. Scheinbar hat ein zweiter Maler – Teniers - auch etwas gemalt, das zu dem Geheimnis von Pfarrer Saunière führen könnte. Aber dann gibt es auch noch den Geheimbund der Rosenkreuzer, der auch mitmischt.

Von Jérôme Félix & Paul Gastine
Hardcover, 56 Seiten, farbig, 29 x 21,5 x 0,7 cm

Preis: 15,00 €
Bestellen


   

 



enthält keine Artikel
0,00