Neuheiten Online Shop Suche Laden kontakt AGB Impressum

BLAST HC #4: Hoffentlich irren sich die Buddhiste

Die Qualen des unförmigen Riesen Polza Mancini und jene seiner Opfer werden am Ende der Reise nebeneinandergestellt: Jahre nach Mancinis Verhör lässt Manu Larcenet die beiden Polizisten einem Fernsehteam von ihren Ermittlungen berichten – und stellt damit die Eindrücke und Erwartungen des Lesers auf den Kopf. Wie ein Puzzlespiel fügen sich die einzelnen Teile der Erzählung zu einem einheitlichen Ganzen und lassen Polza Mancinis abgründige Seele erahnen.

Von Manu Larcenet
208 Seiten, schwarzweiß & farbig

Preis: 29,00 €
Bestellen


   

 



enthält keine Artikel
0,00